Erasmus+ Lehrer:innenfortbildung: Resilience and wellbeing strength for teachers“

18.09.2023

(Tenerife, 14th-18th August 2023)

Im August besuchte Frau Möstl eine Lehrer:innenfortbildung im Rahmen von Erasmus+. Der Kurs fand in der Language Campus Academy, San Cristóbal de La Laguna, Teneriffa statt. Bei der Academie handelt sich um ein traditionelles Gebäude im kanarischen Stil, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Nur fünf Gehminuten vom historischen Stadtzentrum entfernt, befindet sich die Akademie in günstiger Lage. Dort wurden sehr interessante und lehrreiche Inhalte zum Thema Resilienz und Achtsamkeit erarbeitet. Nicht nur Schüler:innen, auch Lehrpersonen sind mehr und mehr Belastungen ausgesetzt, die den Schulalltag erschweren und zu Überforderung führen. Achtsamkeitstraining kann hier einen förderlichen Gegenpunkt setzen und helfen, sich besser zu fokussieren und ein gesundes Mindset aufzubauen bzw. zu erhalten.

Die Kursinhalte sind sowohl für Lehrpersonen als auch für Schüler:innen nutzbar und können im Unterricht angewendet werden. So sollen sowohl Kolleg:innen als auch Schüler:innen nachhaltig von dieser Schulung profitieren. Die Erasmus+ Fortbildung bot auch die Möglichkeit, sich mit anderen Lehrkräften zu vernetzen: Die Kursteilnehmer:innen kamen aus Österreich, Deutschland, Schweden, Polen und Südtirol. Dabei war der Austausch über die unterschiedliche Arbeitssituation und den Umgang mit Stressmanagement unter den Kolleg:innen besonders interessant. Eine rundum gelungene Erasmus+ Fortbildung, die hoffentlich nachhaltig unseren Schulalltag beeinflussen wird.

What makes us resilient?

Interviews with large numbers of highly resilient individuals show, they share some characteristics:

  1. They have a positive, realistic outlook. They don’t dwell on negative information and instead look for opportunities in difficult situations, striving to find within the negative
  2. They have a moral compass. Highly resilient people have a solid sense of right and wrong, and it tends to guide their decisions
  3. They have a belief in something greater than themselves, often through religious or spiritual practices
  4. They are altruistic: they have a concern for others and a degree of selflessness
  5. They accept what they cannot change and focus energy on what they can chance
  6. They have a sense of meaning and purpose – this gives them courage and strength when things are hard
  7. They have a social support system, and they support others. Very few resilient people go it alone

Diese Beiträge könnten Ihnen gefallen…

Spendenaufruf – Biotop

Spendenaufruf – Biotop

Sehr geehrte UnterstützerInnen des Biotops! Unser Biotop stellt für die Schule eine bedeutsame Lern- und Erholungsoase...

mehr lesen
Sweden with 6.b

Sweden with 6.b

And so we are on the train that takes us back to Graz after our adventurous trip to Stockholm and Piteå. What we will...

mehr lesen