Peace-Peers-Wochenende

28.05.2024

Das Seminarwochenende von 24.5.-25.5 verbrachten die Peace-Peers aus den 3. & 4. Klassen gemeinsam in der Schule. Neben den liebevoll zubereiteten Mahlzeiten gab es abwechslungsreiche, lustige Spiele aber auch lehrreiche Stunden, in denen wir viel gelernt haben.

Die Übernachtung am Abend war eines der Highlights. Am nächsten Morgen ging es mit einem zweistündigen Rollenspiel zusammen mit den Viertklässlern weiter. Während die vierten Klassen die Rolle eines/einer Mediators/Mediatorin übernahmen, waren die Drittklässler die Rollenspieler.

Die Mittagspause bestand aus einem selbst zubereiteten Mittagessen und einer großen Menge Spaß draußen. Abschließend möchte ich nur sagen, dass die gemeinsame Zeit mit den anderen Klassen sehr wertvoll war und mir sehr viel Freude bereitete.

Benedikt Weiner, 3a

Diese Beiträge könnten Ihnen gefallen…

Picknick im Grünen

Picknick im Grünen

Die Lebensmanagement Gruppe der 6. Klassen feierte den Abschluss des Schuljahres und des Kurses mit einem gemeinsamen...

mehr lesen
Stolpersteine 

Stolpersteine 

Die 7b hat sich - aufgrund der Wetterkapriolen der letzten Wochen erst jetzt - im Zuge des Gedenktages gegen Gewalt...

mehr lesen